46 Alle

Top-Personalberatung in der Schweiz

04-24-2019
Robert Walters, eine der führenden Personalberatungen in der Schweiz wurde nach einer Umfrage des Statistikunternehmens Statista im Auftrag von Handelszeitung/Le Temps als „Bester Personaldienstleister in der Schweiz 2019” im Bereich Professional Search ausgezeichnet.

Trading Update, quarter 1 2019

04-15-2019
Solid start to the year with Group net fee income up 10% (11% actual) year-on-year.

Robert Walters PLC - Jahresbericht 2018

03-04-2019
Rekord-Performance mit operativen Gewinnen um 19% auf GBP 49,7 Mio. und einem Anstieg des Vorsteuergewinns von 21 % auf GBP 49,1 Mio.

Robert Walters unterstützt Gender Diversity

02-28-2019
Robert Walters unterstreicht erneut ihr Engagement im Bereich Gender Diversity am Arbeitsplatz und ist jetzt auch Mitglied bei Advance – Gender Equality in Business.

Robert Walters PLC - 4. Quartalsbericht 2018

01-23-2019
Anstieg des Net Fee Incomes der Gruppe um 13 % (Ist-Wert 13 %) zum Vorjahresvergleich. Der Asiatisch-Pazifische Raum sowie Europa weisen das grösste Wachstum auf. Diese zwei Regionen ergeben 66 % des globalen Net Fee Incomes.

Robert Walters PLC - 3. Quartalsbericht 2018

10-10-2018
Anstieg des Net Fee Incomes der Gruppe um 13 % (Ist-Wert 12 %) im Vorjahresvergleich. Der Asiatisch-Pazifische Raum sowie Europa weisen das grösste Wachstum auf. Das zweite Quartal in Folge mit einem Net Fee Income von über 100 Mio. GBP.

Personalberatung Robert Walters expandiert weiter in der Schweiz

10-05-2018
Neben dem Büro in Zürich gibt es nun eine weitere Niederlassung in Genf. Diese wird von Guillaume Blanchin, der über 13 Jahre Erfahrung in der Personalberatung verfügt, federführend geleitet. Erfahren Sie mehr.

Robert Walters erhält Auszeichnung als Fair Company

10-04-2018
Ab sofort ist Robert Walters Mitglied der Fair-Company-Initiative. Damit verpflichtet sich die Personalberatung anerkannter Qualitätsstandards und überprüfbarer Regeln für Werkstudenten und Absolventen. Erfahren Sie mehr.

Robert Walters PLC - 4. Quartalsbericht 2017

10-01-2018
Das Net Fee Income der Gruppe ist im Vorjahresvergleich um 22 % (derzeit bei 19 %) gewachsen.