de

Über uns Robert Walters Switzerland

Seit unserer Gründung im Jahr 2009 ist unsere Überzeugung dieselbe geblieben: die Personalberatung ist für uns mehr als nur ein Job. Wir wissen, dass hinter jeder Karrierechance die Möglichkeit steht, das Leben von Menschen zu verändern.

Mehr erfahren

Starte deine Karriere bei uns

Werden Sie Teil unseres globalen Teams aus kreativen Köpfen, Problemlösern und Vordenkern. Wir bieten flexible Aufstiegschancen, eine dynamische Unternehmenskultur und nationale, wie auch internationale Trainings und Schulungen.

Learn more
Jobs

Unsere spezialisierten Experten hören Ihnen zu und teilen Ihre Geschichte mit den renommiertesten Unternehmen in der Schweiz. Lassen Sie uns gemeinsam das nächste Kapitel Ihrer Karriere aufschlagen.

Aktuelle Jobs
Leistungen

Schweizere führende Arbeitgeber vertrauen uns, wenn es darum geht, schnelle und effiziente Personallösungen zu finden, die genau auf ihre Anforderungen zugeschnitten sind. Entdecken Sie unser breites Angebot an massgeschneiderten Dienstleistungen und Informationsmaterialien.

Weiterlesen
Über uns Robert Walters Switzerland

Seit unserer Gründung im Jahr 2009 ist unsere Überzeugung dieselbe geblieben: die Personalberatung ist für uns mehr als nur ein Job. Wir wissen, dass hinter jeder Karrierechance die Möglichkeit steht, das Leben von Menschen zu verändern.

Mehr erfahren

Starte deine Karriere bei uns

Werden Sie Teil unseres globalen Teams aus kreativen Köpfen, Problemlösern und Vordenkern. Wir bieten flexible Aufstiegschancen, eine dynamische Unternehmenskultur und nationale, wie auch internationale Trainings und Schulungen.

Learn more

Wie gehen Sie mit Introvertierten und Extrovertierten in Ihrem Team um?

Die Leitung eines Teams ist nicht gerade einfach, zumal jedes Team in der Regel aus unterschiedlichen Persönlichkeiten besteht. Introvertierte und Extrovertierte bringen jeweils einzigartige Stärken und Herausforderungen mit sich, und zu wissen, wie man mit ihnen umgeht, ist für ein erfolgreiches Team unerlässlich. Charlotte Jacobs, Managerin beim Schweizer Personalvermittler Robert Walters, erklärt die Eigenschaften von introvertierten und extrovertierten Mitarbeitern, die Schwierigkeiten bei der Führung beider Persönlichkeitstypen und gibt einige Tipps für eine reibungslose Zusammenarbeit. 

Introvertierte und Extravertierte verstehen 

Introvertierte Mitarbeiter sind eher zurückhaltend, nachdenklich und introspektiv. Sie fühlen sich oft in ruhigeren Umgebungen wohl und ziehen es vor, allein oder in kleinen Gruppen zu arbeiten. Charlotte: "Sie haben ein Auge für Details, einen analytischen Verstand und bringen tiefe Einsichten und Konzentration in ihre Arbeit ein. Die Kommunikation und das Knüpfen von Kontakten kann für Introvertierte jedoch eine Herausforderung sein, und sie mögen es normalerweise nicht, wenn ihre Stimme in Gruppen gehört wird."  

"Extravertierte hingegen sind eher offen, dynamisch und enthusiastisch. Sie fühlen sich in sozialen Situationen wohl und arbeiten oft gerne im Team. Sie sind in der Regel spontan und kreativ und machen gerne Brainstormings, um auf neue Ideen oder Lösungen zu kommen. Manche extrovertierten Menschen haben jedoch Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren, lassen sich leicht ablenken und übersehen manchmal wichtige Details", erklärt Charlotte. 

Beides unter einen Hut bringen  

Da ihre Arbeitsstile und Vorlieben sehr unterschiedlich sind, kann es eine Herausforderung sein, ein Team mit Introvertierten und Extrovertierten zu managen. Charlotte: "Introvertierte Mitarbeiter brauchen mehr Unabhängigkeit bei ihrer Arbeit und brauchen mehr Zeit, um Informationen zu verarbeiten und Ideen zu formulieren. Extrovertierte hingegen ziehen es vielleicht vor, eng mit den anderen Teammitgliedern zusammenzuarbeiten, und neigen eher dazu, voreilige Schlüsse zu ziehen und übereilte Entscheidungen zu treffen."  

Wie kann man also ein Team mit beiden Persönlichkeitstypen effektiv leiten? Charlotte gibt einige Tipps:

  1.  Erkennen Sie die individuellen Unterschiede an und respektieren Sie sie
    "Es ist wichtig zu verstehen, dass es keine 'richtige' oder 'falsche' Art zu arbeiten oder einen 'guten' oder 'schlechten' Persönlichkeitstyp gibt. Introvertierte und extrovertierte Mitarbeiter haben jeweils einzigartige Qualitäten, und als Führungskraft ist es wichtig, das Potenzial eines jeden zu fördern." 

  2. Schaffen Sie ein ausgewogenes Arbeitsumfeld
    "Sorgen Sie dafür, dass Ihr Arbeitsumfeld sowohl introvertierten als auch extrovertierten Mitarbeitern die Möglichkeit bietet, sich zu entfalten. Sie können zum Beispiel ruhige Arbeitsplätze einrichten, an denen introvertierte Mitarbeiter sitzen können, wenn sie Zeit für sich brauchen. Für extrovertierte Mitarbeiter können Sie regelmässige Brainstorming-Sitzungen veranstalten, damit sie ihre Ideen austauschen können. 

  3. Ermutigen Sie zu offener Kommunikation
    "Sowohl introvertierte als auch extrovertierte Mitarbeiter sollten die Möglichkeit haben, ihre Meinungen und Ideen offen zu äussern. Introvertierte Mitarbeiter brauchen möglicherweise mehr Zeit oder Ermutigung, um ihre Gedanken zu formulieren, also stellen Sie sicher, dass sie die Zeit und den Raum bekommen, die sie brauchen, um sich auszudrücken. Extravertierte Mitarbeiter können von Momenten profitieren, in denen sie ihre Gedanken und Gefühle mitteilen können, daher sollten sie bei Bedarf zusätzliche Einzelgespräche führen. 

  4. Geben Sie klare Richtlinien und Erwartungen vor
    "Stellen Sie sicher, dass jedes Teammitglied ein klares Verständnis der gegenseitigen Rollen, Verantwortlichkeiten und Erwartungen innerhalb des Teams hat. Dies kann dazu beitragen, Missverständnisse und Konflikte zu vermeiden und sicherzustellen, dass alle auf derselben Seite stehen. 

  5. Fördern Sie Teamarbeit und Zusammenarbeit
    "Ermutigen Sie Ihre Teammitglieder zur Zusammenarbeit, unabhängig von ihren Persönlichkeitstypen. Dadurch gewinnen sie gegenseitiges Vertrauen und Respekt, was zu einer effektiveren Problemlösung und Entscheidungsfindung führt."  

Ergänzend zu den oben genannten Tipps ist es wichtig, daran zu denken, dass die Leitung eines Teams immer einen differenzierten Ansatz erfordert. "Denken Sie daran, dass kein Mitarbeiter genau in die Schublade introvertiert oder extrovertiert passt. Indem Sie die einzigartigen Persönlichkeiten Ihrer Teammitglieder berücksichtigen und Ihren Führungsstil entsprechend anpassen, können Sie allen Teammitgliedern helfen, effektiv zusammenzuarbeiten und ihre Ziele zu erreichen", so Charlotte abschliessend.

 

Erschliessen Sie das Potenzial einer vielfältigen Belegschaft  

Sind Sie bereit, die Dynamik Ihres Teams durch eine Mischung von Talenten zu verbessern? Erkunden Sie neue Möglichkeiten, indem Sie uns Ihre Stellenausschreibung schicken oder sich noch heute mit einem unserer Büros in Verbindung setzen.

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Sie wollen Ihr Team vergrößern?
Digital Lohnstudie
Aufbau und Entwicklung effizienter Teams
Pressekontakt
Kontakt aufnehmen

Sie wünschen mehr Informationen?

Charlotte Jacobs

Charlotte Jacobs | Senior Manager | Robert Walters Zürich
T: +41 44 809 3505

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Alle anzeigen

Bumerang-Mitarbeiter: eine Lösung für den Talentmangel?

Eine kürzlich vom Schweizer Personalvermittler Robert Walters durchgeführte Umfrage zeigt, dass 69% der Schweizer Fachkräfte der Idee offen gegenüberstehen, zu ihrem früheren Arbeitgeber zurückzukehren. Dies ist möglicherweise eine entscheidende Lösung für den weltweiten Talentmangel. Die Wiedereins

Weiterlesen

4 Tipps für leistungsstarke Teams

Es ist kein Geheimnis, dass gut ausgebildete und leistungsstarke Teams der Schlüssel zum Erfolg eines jeden Unternehmens sind. Aber welche Erfolgsformel steckt dahinter? Wie kann ein Unternehmen leistungsstarke Teams bilden, die aktiv zum Unternehmenserfolg beitragen? Was sind die grössten Herausfor

Weiterlesen

Vorstellungsgespräch: Gesundheit am Arbeitsplatz

Das Thema Gesundheit am Arbeitsplatz und eine ausgewogene Work-Life-Balance rücken für Professionals immer mehr in den Mittelpunkt und gerade in Vorstellungsgesprächen werden diese Themen oft angesprochen und viel diskutiert. In der Schweiz sorgen bereits einige Arbeitgeber mit Angeboten zu sportlic

Weiterlesen

I'm Robert Walters, Du auch?

Werde Teil unseres globalen Teams aus kreativen Köpfen, Problemlösern und Vordenkern. Wir bieten flexible Aufstiegschancen, eine dynamische Unternehmenskultur und nationale, wie auch internationale Trainings & Schulungen.